Welche zwischenmenschliche Kontakte habe ich in Spanien?

Welche zwischenmenschlichen Kontakte (außer beruflichen oder geschäftlichen) habe ich in Spanien:

Nachbarn, spanische
30
14%
Nachbarn, international bzw. englischsprachig
42
19%
Nachbarn, nur deutschsprachig
10
5%
Vereine oder ähnliches, spanisch
3
1%
Vereine oder ähnliches, international bzw. englischsprachig
10
5%
Vereine oder ähnliches, deutschsprachig
11
5%
Bekannte oder Freunde, spanisch
29
13%
Bekannte oder Freunde, international buw. englischsprachig
34
16%
Bekannte oder Freunde, deutschsprachig
45
21%
Außer Einkäufen und Behörden nur "Fernbeziehungen" nach Deutschland
5
2%
 
Abstimmungen insgesamt: 219

rainer
especialista
especialista
Beiträge: 2753
Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Wohnort: Rojales (Ciudad Quesada) und Ostwestfalen

Welche zwischenmenschliche Kontakte habe ich in Spanien?

Beitragvon rainer » Mo 4. Nov 2013, 21:16

Zu Hause in Deutschland hat viele das Berufsleben ausgefüllt, vielleicht war auch für Vereinsleben Zeit und Lust vorhanden, sei es in Sport oder Hobbies. Viele hatten auch gute nachbarschaftliche Kontakte. Und dann der Schnitt: Alles bleibt zurück. Wie sieht das neue Leben in Spanien aus? Kann man sich, will man, muss man sich überhaupt integrieren? Wie sieht das Umfeld dazu, wie sehen die Möglichkeiten aus?
Gruß
rainer

Benutzeravatar
basi
especialista
especialista
Beiträge: 1200
Registriert: Di 27. Nov 2012, 13:11
Wohnort: Pinache - Benissa Costa

Re: Welche zwischenmenschliche Kontakte habe ich in Spanien?

Beitragvon basi » Mo 4. Nov 2013, 22:00

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass das CBF nicht unter "Verein oder ähnliches" zählt.

Liebe Grüße
basi
ich verspreche nichts, und das halte ich auch

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 14676
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Welche zwischenmenschliche Kontakte habe ich in Spanien?

Beitragvon Florecilla » Mo 4. Nov 2013, 22:18

Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 3122
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Welche zwischenmenschliche Kontakte habe ich in Spanien?

Beitragvon maxheadroom » Mo 4. Nov 2013, 22:20



Hola todos,
ich denke es liegt an jedem selber wie er in der " Fremde " zurechtkommt, Moeglichkeiten Kontakte zu knuepfen gibt es doch zuhauf.
Eine kleine Voraussetzung ist natuerlich ein paar Vokabeln zu beherrschen :razz: Aber dies ist das wenigste, einfach offen fuer neues zu sein und schon klappt es ;-)
Ein paar nette Worte in der Markthalle, in der Bodega und so weiter und schon hat man oft ein paar neue Kontakte geknuepft und die fehlenden Vokabeln kann man sehr oft durch entsprechende Gestik ersetzen :razz:
Alles in allem no problemo
Saludos
maxheadroom, der auch nur ein paar native palabras beherrscht :lol:





Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

rainer
especialista
especialista
Beiträge: 2753
Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Wohnort: Rojales (Ciudad Quesada) und Ostwestfalen

Re: Welche zwischenmenschliche Kontakte habe ich in Spanien?

Beitragvon rainer » Mo 4. Nov 2013, 22:23

basi hat geschrieben:Ich gehe jetzt mal davon aus, dass das CBF nicht unter "Verein oder ähnliches" zählt.
Liebe Grüße
basi

Die Antwort "Foren" habe ich bewusst weggelassen, basi, weil sie ja paradox wäre, denn alle müssten ja ankreuzen, die hier lesen, denn wenn sie nicht im Forum wären, würden sie ja die Umfrage nicht sehen. Aber für die, für die das Forum etwas mehr bedeutet als nur den virtuellen Austausch, nämlich weil man sich, über Forentreffen zum Beispiel, doch etwas auch real menschlich näherkommt, warum nicht? Ich bin zwar in keinem Verein, sehe darin aber auch nichts negatives. Kann aber auch nicht mitreden, wie es da zugeht und ob man es wagen kann, das in einen Topf zu tun. Zum ersten Forentreffen musste man uns noch gut zureden, inzwischen möchten jedenfalls wir die dort kennengelernten Menschen nicht mehr missen.

Eine Erläuterung noch zu den Nachbarn: ich komme leider nicht mehr an die Fragestellung zwecks Korrektur heran, aber mit nur deutschsprachig meinte ich nicht etwa, ob man nur mit deutschspachigen Nachbarn zu tun haben will, sondern (unter anderen) solche Nachbarn, mit denen man nur deutschspachig kommunizieren kann.
Gruß
rainer

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 14676
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Welche zwischenmenschliche Kontakte habe ich in Spanien?

Beitragvon Florecilla » Mo 4. Nov 2013, 22:32

rainer hat geschrieben: Aber für die, für die das Forum etwas mehr bedeutet als nur den virtuellen Austausch, nämlich weil man sich, über Forentreffen zum Beispiel, doch etwas auch real menschlich näherkommt, warum nicht?

Genauso würde ich das auch sehen, denn die ein oder andere Freundschaft/Bekanntschaft ist so doch sicherlich entstanden. Und in diesem Fall kommt die Definition "Verein" den Auswahlmöglichkeiten am nächsten.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
basi
especialista
especialista
Beiträge: 1200
Registriert: Di 27. Nov 2012, 13:11
Wohnort: Pinache - Benissa Costa

Re: Welche zwischenmenschliche Kontakte habe ich in Spanien?

Beitragvon basi » Mo 4. Nov 2013, 23:34

Also ich sehe das gaaanz anders.
Unser Forum ist kein Verein oder sowas ähnliches sondern etwas viiiiieeeel Tolleres und darf deshalb nur "ausser Konkurrenz" laufen. >:d< =D>

Liebe Grüße
basi
ich verspreche nichts, und das halte ich auch

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9158
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25
Wohnort: BERLIN-Gropiusstadt
Kontaktdaten:

Re: Welche zwischenmenschliche Kontakte habe ich in Spanien?

Beitragvon sol » Di 5. Nov 2013, 07:13

hola @ all

da ja nun das CBF nun von höchster Stelle doch als "Verein" gewertet wird. ;)
( im Thread :"Wir machen uns Gedanken----" ist ja darüber diskutiert worden)
habe ich abgestimmt bei Verein deutschsprachig------

ausserdem haben wir viele zwischenmenschl.Kontakte bei unseren Hotelaufenthalten
mit Spaniern und Engländern und Deutschen, die man immer wieder einmal trifft,
da diese auch öfter dort ihre Freizeit verbringen--geht bis zu lfd. Austauschmails >:d<
Gruss aus Berlin--
Wolfgang und Traudel


Zurück zu „Umfragen & Diskussionen über das Leben in Spanien“