Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Mitglieder berichten über ihre Erfahrungen mit Fluggesellschaften, Leihwagenfirmen, Anreise mit Haustieren, Übergepäck, Langzeitparken an Flughäfen usw.
Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 14683
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Florecilla » Fr 22. Feb 2013, 18:17

Florecilla hat geschrieben:Man sollte schon ein bisschen Zeit für die Parkplatzsuche einkalkulieren. P2 war heute Morgen um halb Sechs rappelvoll. Selbst die Grün- und Sperrflächen wurden beparkt. Ein Geländewagen hatte sich sogar schräg auf eine Böschung gestellt. Ein bisschen Geduld und möglichst kein Zeitdruck und je weiter man sich vom Terminal entfernt, desto größer die Wahrscheinlichkeit doch noch eine Minilücke zu finden. Dann werden aus den 100 Metern allerdings ganz flott mindestens 500 Meter :lol:

Für meinen nächsten Flug wollte ich auf Nr. Sicher gehen und habe nochmals gestöbert, ob es neben P2 noch andere Parkmöglichkeiten in Flughafennähe gibt. In unmittelbarer Nähe der Flughafenzufahrt befindet sich das Gelände der Firma Easy Airport Parking. Man bucht den Parkplatz übers Internet und wird dann von einem Shuttle-Service zum Flughafen gebracht und bei der Rückreise auch wieder abgeholt. Der Tarif für 14 Tage ist 10 Euro günstiger als P2 und der Shuttle ist kostenfrei. Beim nächsten Flug werde ich den Service ausprobieren ... mal sehen, was es zu berichten gibt.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
kuba
especialista
especialista
Beiträge: 1035
Registriert: Mi 21. Jul 2010, 12:53
Wohnort: Osnabrücker Land - Oliva

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon kuba » Fr 22. Feb 2013, 18:22

hallo Margit,
hat mein Sohn schon gemacht, klappt problemlos, aber wenn du willst kann er dir das noch einmal selbst schreiben.
liebe grüße
kuba

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 14683
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Florecilla » Fr 22. Feb 2013, 18:42

Danke dir, Kurt. Ich hatte schon Sorge, dass jetzt jemand von seinen schlechten Erfahrungen berichtet ... aber so bin ich beruhigt und harre der Dinge, die da kommen.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Albertine
especialista
especialista
Beiträge: 2746
Registriert: Di 13. Jul 2010, 13:02
Wohnort: Niederrhein-Benissa Costa

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Albertine » Mo 11. Mär 2013, 16:09

Florecilla hat geschrieben:
Florecilla hat geschrieben:Man sollte schon ein bisschen Zeit für die Parkplatzsuche einkalkulieren. P2 war heute Morgen um halb Sechs rappelvoll. Selbst die Grün- und Sperrflächen wurden beparkt. Ein Geländewagen hatte sich sogar schräg auf eine Böschung gestellt. Ein bisschen Geduld und möglichst kein Zeitdruck und je weiter man sich vom Terminal entfernt, desto größer die Wahrscheinlichkeit doch noch eine Minilücke zu finden. Dann werden aus den 100 Metern allerdings ganz flott mindestens 500 Meter :lol:

Für meinen nächsten Flug wollte ich auf Nr. Sicher gehen und habe nochmals gestöbert, ob es neben P2 noch andere Parkmöglichkeiten in Flughafennähe gibt. In unmittelbarer Nähe der Flughafenzufahrt befindet sich das Gelände der Firma Easy Airport Parking. Man bucht den Parkplatz übers Internet und wird dann von einem Shuttle-Service zum Flughafen gebracht und bei der Rückreise auch wieder abgeholt. Der Tarif für 14 Tage ist 10 Euro günstiger als P2 und der Shuttle ist kostenfrei. Beim nächsten Flug werde ich den Service ausprobieren ... mal sehen, was es zu berichten gibt.



Guten Tag Margit,
kannst Du uns schon von einer Erfahrung mit Easy Airport Parking berichten?

Saludos von Albertine

Benutzeravatar
Miramar
especialista
especialista
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 9. Dez 2011, 15:33
Wohnort: Daimes-Elche,Es WARSOP,Uk. MINDEN,De

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Miramar » Mo 11. Mär 2013, 16:43

Hallo
Mein Bruder ist zur zeit hier und hat gefragt warum wird es Weeze heist,
wenn es doch woll Rheindahlen ist ??
Und der schuttle serive geht sehr gut.
Sie fliegen freitag zurueck und freuen sich warnicht wieder
nach hamburg zu muessen wo es schneit.
lg
Liebe Grüsse Miramar ( Heike) in Partida Daimus

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 14683
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Florecilla » Mo 11. Mär 2013, 16:50

Der Flughafen Weeze (amtliche Bezeichnung: Verkehrsflughafen Niederrhein, Eigenbezeichnung: Airport Weeze, IATA: NRN, ICAO: EDLV) liegt in der Gemeinde Weeze im Kreis Kleve nahe der Grenze zu den Niederlanden.

Rheindahlen hingegen ist ein Ort im Westen der kreisfreien Stadt Mönchengladbach in Nordrhein-Westfalen und dort gibt es anscheinend den Rheindahlen Airport. In Mönchengladbach selbst gibt es den Verkehrslandeplatz Mönchengladbach. Beide Flughäfen werden aber nicht von Ryanair angeflogen.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
Marix
activo
activo
Beiträge: 133
Registriert: Fr 30. Nov 2012, 15:12
Wohnort: Alicante

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Marix » Mo 11. Mär 2013, 18:35

Und wenn ihr es mal ruhiger angehen und eine unbekannte Ecke Deutschlands entdecken wollt, dann kann ich euch nur eine Übernachtung in der Schloßruine in Weeze empfehlen: http://www.hertefeld.de/
Unbedingt die Anmerkungen zum Punkt Übernachtungen lesen! Wir hatten das Eulenzimmer.... traumhaft!
Liebe Grüße Martina

Die schwierigste Turnübung ist immernoch, sich selbst auf den Arm zu nehmen...

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 16409
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Oliva B. » Di 12. Mär 2013, 05:40

Hallo Marix,

das ist ein toller Tipp von dir! >:d< Danke!

Vom Flughafen Weeze fliegen die Fluggesellschaften

    Ryanair nach Valencia nach Alicante
    und
    Ryanair nach Valencia.

Lt. booking.com (kostenlose Stornierung) ist die einzige bewohnte Schlossruine Deutschlands nur 5,8 km vom Flughafen Weeze entfernt und bietet einen Flughafentransfer an. Außerdem stehen kostenlose Parkplätze vor Ort zur Verfügung und die Autobahn A57 liegt nur 5 Minuten entfernt.

Fluggäste mit weiter Anfahrt oder frühen Abflugzeiten könnten in dem historischen Gebäude schon einen Tag vor dem Abflug ihren Urlaub beginnen und auch bei späten Ankunftzeiten (ohne Anschluss) ist das Hotel ein idealer Ausgangspunkt für die Weiterreise am nächsten Tag.

:!: Aber Vorsicht: Nichts für Low-Budget-Übernachtungsgäste! :!:

Benutzeravatar
Marix
activo
activo
Beiträge: 133
Registriert: Fr 30. Nov 2012, 15:12
Wohnort: Alicante

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Marix » Di 12. Mär 2013, 07:28

Ja, stimmt. Wir haben 115,- Euro für das Doppelzimmer bezahlt, aber das Zimmer ist sehr gross, wunderschön eingerichtet und der Blick in den Schlosspark ist eigentlich unbezahlbar >:d< :-D
Liebe Grüße Martina

Die schwierigste Turnübung ist immernoch, sich selbst auf den Arm zu nehmen...

Burkhard
activo
activo
Beiträge: 135
Registriert: Mo 22. Aug 2011, 09:11
Wohnort: Raum Osnabrück /Pedreguer

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Burkhard » Di 12. Mär 2013, 15:05

Das Parken in Weeze ist auch auf dem P2 kein Schnäppchen. Für 3,5 Tage 45 Euro unter freiem Himmel ... aber dafür gab's den Vogelkot in größeren Mengen gratis dazu :((
Viele Grüße Burkhard


Zurück zu „Mit dem Flugzeug an die Costa Blanca“